matomo Händewaschen nicht vergessen!

Gesundheitstipp:

Händewaschen nicht vergessen!

Händewaschen nicht vergessen!

Händewaschen hält Bakterien und Viren fern, aber nur wenige Menschen waschen sich richtig, das heißt, lange und gründlich genug die Hände! Dabei sind unsere Hände Haupt-Überträger von Infektionskrankheiten, z. Bsp. der Virusgrippe oder verschiedener Magen-Darm-Infektionen.

Deshalb Hände waschen, aber richtig! 

Wir putzen uns die Nase, wir gehen auf die Toilette, wir streicheln unser geliebtes Haustier oder wir bereiten rohes Fleisch zu. Überall kommen unserer Hände mit Keimen in Kontakt und können diese auf alles übertragen, was danach weiter angefasst wird. So auch beim Händeschütteln oder wenn Gegenstände gemeinsam benutzt werden. Krankheitserreger gelangen ganz leicht von Hand zu Hand und weiter über unsere Schleimhäute von Nase, Mund oder Augen in unseren Körper und können eine Infektion auslösen.
Händewaschen als einfache und wirksame Maßnahme unterbricht diesen Übertragungsweg. Es senkt die Häufigkeit von Infektionskrankheiten, erfordert aber ein sorgfältiges Vorgehen. Denn oft seifen wir unsere Hände nicht ausreichend lang ein, vergessen insbesondere Handrücken und Fingerspitzen.

Gründliches Händewaschen kurz erklärt:

  • Hände unter fließendes Wasser halten. Eine für Sie angenehme Wassertemperatur wählen.
  • Hände gründlich einseifen, mindestens 20 - 30 Sekunden, Handinnnenflächen, Handrücken, Fingerspitzen, Fingerzwischenräume, Daumen und auch die Fingernägel nicht vergessen! Dabei ist Flüssigseife hygienischer als ein Seifenstück.
  • Hände unter fließendem Wasser abspülen, in öffentlichen Toiletten zum Schließen des Wasserhahns am besten ein Einweghandtuch oder den Ellenbogen verwenden!
  • Hände gründlich abtrocknen, auch die Fingerzwischenräume. In öffentlichen Toiletten Einmalhandtücher, zu Hause jeder sein persönliches Handtuch benutzen!
Haben wir unterwegs einmal keine Waschmöglichkeit sollten wir unbedingt vermeiden, mit den Händen Mund, Nase und Augen zu berühren oder Speisen mit der bloßen Hand zu essen. Auf längeren Fahrten, egal ob mit dem Auto, Bus oder Bahn empfiehlt sich immer die Mitnahme von Reinigungs- und/oder Desinfektionstüchern. Speisen in ein Papiertuch gewickelt lassen sich ebenfalls hygienisch verzehren.

Und noch ein Tip:

In der „Grippesaison“ oder auch wenn Magen-Darm-Infekt die Runde machen am besten auf das Händeschütteln ganz verzichten. Das ist keineswegs unhöflich sondern dient lediglich dem Schutz vor einer Ausbreitung der Infektionen.

Beim Niesen und Husten immer den linken Handrücken oder am besten die Ellenbeuge benutzen!



Diesen Beitrag weiterempfehlen:


Translate this Page:
German Deutsch

Ihre Beer's Apotheken

Gesundheit und mehr. Vor Ort.
Apotheke am Rathaus

Hauptstraße 12
09380 Thalheim/Erzg.

Telefon: 03721 - 84394
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
  • Montag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Dienstag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Mittwoch:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Donnerstag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Freitag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Samstag:
    8:00 – 12:00 Uhr
Parkmöglichkeiten:
2x direkt an der Apotheke,
weitere Plätze im Innenhof
Apotheke Schönau

Zwickauer Straße 216
09116 Chemnitz

Telefon: 0371 - 852113
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
  • Montag:
    8:00 – 18:30 Uhr
  • Dienstag:
    8:00 – 18:30 Uhr
  • Mittwoch:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Donnerstag:
    8:00 – 18:30 Uhr
  • Freitag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Samstag:
    8:30 – 12:00 Uhr
Parkmöglichkeiten:
direkt an der Apotheke
(Guerickestraße)
Büchert-Apotheke

Hauptstraße 75
09392 Auerbach/Erzg.

Telefon: 03721 - 23072
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
  • Montag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Dienstag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Mittwoch:
    8:00 – 13:00 Uhr
  • Donnerstag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Freitag:
    8:00 – 18:00 Uhr
  • Samstag:
    geschlossen
Parkmöglichkeiten:
direkt an der Apotheke
(Burkhardtsdorfer Weg)

1) UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, wenn nichts anderes angegeben, zu Monatsbeginn bzw. Drucklegung.
2) AVP = Verbindlicher Erstattungspreis zur Abrechnung mit der Apotheke im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzl. Krankenkasse (abzüglich 5 % Rabatt nach § 130 Abs. 1 SGB V).
Angebote nur im Aktionszeitraum und solange der Vorrat reicht.
Abgabe nur in Handelsüblichen Mengen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Schmerzmittel nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage angegeben.
Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Copyright © 2020 by Beer's Apotheken (Thalheim – Chemnitz – Auerbach)
Alle Warenzeichen und Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.